17.KlimaFreitag

#Klimapotpourri Unser 17. KlimaFreitag hatte den #Klimapotpourri und das Thema: Wege aus der Klimakrise. Zu Beginn wieder Eik mit seinem Begrüßungssong: „KlimaFreitag auf dem Rathausmarkt“! Und danach kamen Laura und Johanna von „basicsunverpackt“ mit ihrem Wagen, auf dem alles unverpackt zu kaufen ist. Sie erzählten, wie sie an ihrer Waldorf-Schule gleich um die Ecke die„17.KlimaFreitag“ weiterlesen

#KauftWärmflaschen

16.KlimaFreitag Unser 16. Klimafreitag hatte den #KauftWärmflaschen und als Thema die Energiekrise. Wie immer zu Beginn unser Begrüßungssong „KlimaFreitag auf dem Rathausmarkt“ , dieses Mal von Conny präsentiert. Danach kam Laura von den Fridays4Future aus Stahnsdorf, gut informiert über die Probleme und die Diskussion über AKWs. Was wenige wissen: das viel gelobte Frankreich – geringere„#KauftWärmflaschen“ weiterlesen

15.KlimaFreitag

Unser 15.KlimaFreitag fand unter #Klimaschutz-lokal statt. Wir hatten ein abwechslungsreiches Programm: Es begann mit dem Eröffnungssong von Eik und Axel … … und ging weiter mit Laura, die über die LNG-Terminals berichtete. Es folgte wieder ein kleiner Sketch, der diesmal über die EU-Taxonomie ging, der sensationell von Axel als Gerda, Conny als Gisela und Lucie„15.KlimaFreitag“ weiterlesen

14.KlimaFreitag

Unser 13. KlimaFreitag musste wegen Krankheit der Redner leider ausfallen, aber jetzt kommt der Blog zu unserem 14. KlimaFreitag: Unser 14. KlimaFreitag am 13.5.22 unter #EnergieImZeichenDesWandels fand gemeinsam mit einer Aktion der lokalen Agenda 21 statt, bei der alte Lampen, Duschköpfe und Heizungsventile in energieschonende LED-Lampen etc. umgetauscht werden konnten. Wir hatten die Idee mit„14.KlimaFreitag“ weiterlesen

12. KlimaFreitag

#StandWithUkraine Friedensdemo statt KlimaFreitag: Unseren letzten Klimafreitag haben wir ganz anders gestaltet. Wegen des Kriegs in der Ukraine beschlossen wir, das zum Thema zu machen. Die Schicksale der Menschen, die in der Ukraine sind und entweder kämpfen oder in Angst vor Putins Bomben ausharren müssen und auch die Schicksale der Menschen, der Frauen und Kinder„12. KlimaFreitag“ weiterlesen

11. KlimaFreitag

#PhotovoltaikAufsRathaus haben wir noch einmal als Thema ausgewählt, um dem Bürgermeister zu signalisieren, dass wir von der Gemeinde erwarten, ihr bereits vor langem gegebenes Versprechen umzusetzen, Photovoltaik aufs Rathaus zu bringen. Bisher ist nicht erkennbar, dass es hier irgendwie voran geht. Es wird Zeit, dass die gewählten Vertreter der Gemeinde auch endlich aktiv die gegebenen„11. KlimaFreitag“ weiterlesen

Unser 10. KlimaFreitag

Unser 10. KlimaFreitag war wieder eine Mahnwache, weil Omikron die Corona-Zahlen so hoch schießen ließ, dass wir eine Versammlung mit vielen Teilnehmer:innen und Gesang, Reden und Diskussionen nicht durchführen wollten. Unser Thema war: #PhotovoltaikAufsRathaus! Das ist wirklich eine Unmöglichkeit: Seit über 10 Jahren gibt es Pläne dafür, dass eine PV-Anlage aufs Rathausdach kommen soll, aber„Unser 10. KlimaFreitag“ weiterlesen

9. KlimaFreitag wurde erst zur Mahnwache und dann zum Eiffelturmtag

Da die Inzidenzen stetig steigen haben wir uns entschlossen, den 9. KlimaFreitag am 10. Dezember 2021 als Mahnwache stattfinden zu lassen und uns dann am Tag danach, dem 11.12.2021, am Eiffelturmtag von ParentsForFuture zu beteiligen. Wir bauten einen Eiffelturm in den Farben, die die stetig steigende Erderwärmung simbolisieren. Falls es ein „Weiter-so“ geben wird, endet„9. KlimaFreitag wurde erst zur Mahnwache und dann zum Eiffelturmtag“ weiterlesen

8. KlimaFreitag

#GrünerStromFürKleinmachnow Photovoltaik auf die Dächer! Unser 8. KlimaFreitag am 12.11.21 im kalten November hatte das Thema Photovoltaik…PV! Am Anfang gab es wieder unseren Begrüßungssong „KlimaFreitag auf dem Rathausmarkt“, wie immer von Eik mit Schwung gesungen. Danach gab Julian Affeld von der Lokalen Agenda 21 Kleinmachnow einen Einblick in die Möglichkeiten von PV auf den Dächern„8. KlimaFreitag“ weiterlesen

Neuer 7. KlimaFreitag #JetztGehtsErstRichtigLos

Unser Neuer 7. Klimafreitag war am 8.Oktober : #JetztGehtsErstRichtigLos Das Thema war: Nach der Wahl kommen die Zumutungen. Denn die Bundestagswahl ist vorbei, alle Parteien haben sich bemüht, möglichst wenig Konkretes über die kommenden Belastungen, die durch den Klimaschutz entstehen werden, zu sagen. Aber klar ist: Den richtigen nachhaltigen Klimaschutz gibt es nicht zum Nulltarif.„Neuer 7. KlimaFreitag #JetztGehtsErstRichtigLos“ weiterlesen